Herzlich Willkommen

auf den Internetseiten der Wirtschaftsregion Mittleres Edertal. Die Wirtschaftsregion Mittleres Edertal stellt den Zusammenschluss der Städte Bad Wildungen und Fritzlar und der Gemeinde Edertal mit insgesamt 36 Orts- und Stadtteilen dar. Tatsächlich  umfasst die Region einen harmonischen und zusammengehörenden Landschaftsraum, der durch gemeinsame wirtschaftliche Anstrengungen, technische Infrastruktur, Pendlerverflechtungen, Tourismus und Kulturangeboten intensive inhaltliche Gemeinsamkeiten aufweisen.

Bad Wildungen: Gesundheit und Bildung
Die Stadt ist durch seine Vielzahl an Kliniken, Wellnesseinrichtungen und Freizeitangeboten klar als Gesundheitsstandort. Zudem bestehen in Bad Wildungen wichtige Einrichtungen der Berufsbildung, die Vorraussetzung für die Bindung junger Menschen an die Region darstellen.

Edertal: Natur und Erholung
Die Gemeinde ist durch ihre Lage zum Edersee  als ländliche und naturnahe Gemeinde mit einer umfangreichen Palette von Erholungs- und Aktivitätsmöglichkeiten als Wohn- und Ferienstandort profiliert. Darüber hinaus finden sich in Edertal innovative mittelständische Unternehmen, z.B. in der Solartechnik.

Fritzlar: Arbeit und Kultur

Die Stadt kann durch ein umfangreiches Arbeitsplatzangebot im gewerblichen, institutionellen und militärischen Bereich auf eine stabile Wirtschaftskraft aufbauen, die mit der herausragenden historischen Bausubstanz und den bis heute prägenden Einrichtungen im Pflege- und Bildungsbereich ergänzt wird.

© Wirtschaftsregion Mittleres Edertal / 2017 / Alle Rechte vorbehalten